Vassar College Digital Library

Albert Einstein to Helene Dukas, [9 May 1940?]:

Abstract
ALS.
Details
Identifier
einstein:426,Folder 1.41
Date
[9 May 1940?]
Extent
1 item
Rights
Copyright © 2013 The Hebrew University of Jerusalem. Published by Princeton University Press.
Format

 


: einstein:426-1
Thursday
[May 9, 1940]
Dear Miss Dukas,
I thank you for the spectacles and calcium. The former arrived in good shape. The dinner yesterday went well. Samuel delivered a very good speech, in my view, and I hope that something has been achieved. I enclose a letter to Mr. and Mrs. Mann, curious to know how you will find out their address.
I convey cordial thanks to Margot for her report. It’s today that the “sage-hommes” are coming to see her. But I have more hope for the benefit of rest.
Hauser will also come on Monday to play quartets. Then on to Washington—unfortunately. But that, too, will pass.
Warm regards to all three of you from your
Albert.
Give the 2 letters and mine to Mr. Bergmann. I view his future with misgivings. He only thinks of himself and not that he should also be accomplishing something for others. I see in him the corruptive influence of political indoctrination.
[ALS]

 


: einstein:426-1
Donnerstag
[May 9, 1940]
Liebe Frl. Dukas!
Ich danke für Brille und Calcium. Erstere ist gut angekommen. Das Dinner ist gestern gut abgelaufen. Samuel hat eine nach meiner Ansicht sehr gute Rede gehalten, und ich hoffe, dass etwas erreicht worden ist. Ich lege einen Brief an Herrn und Frau Mann bei, neugierig, wie Sie die Adresse herausfinden werden.
Margot lasse ich herzlich für ihren Bericht danken. Heute kommen ja die „sage-hommes“ zu ihr. Ich hoffe aber mehr auf die wohlthätigkeit der Ruhe.
Hauser wird noch am Montag kommen zum Quartett-Spielen. Dann gehts nach Washington—leider. Aber auch dies wird vorbeigehen.
Seid alle drei herzlich gegrüsst von Euerm
Albert.
Geben Sie die 2 Briefe und den meinigen Herrn Bergmann. Ich sehe seine Zukunft mit Bedenken. Er denkt nur an sich und nicht daran, dass er auch für andere etwas leisten soll. Ich sehe an ihm den verderblichen Einfluss politischer Verhetzung.
[ALS]